NEWS

Eine neue Kooperation mit Ulli Stelzer!!! 


Unser neues Video!!!!

Fotos von unserem Konzert in Seekirchen!!!

Concerto Rezension

Gasselsberger/Linecker

 

Take (A) Part

 

4 Punkte

 

mg sounds, Vertrieb: www.petralinecker.com

 

Eine sehr professionelle Produktion aus Oberösterreich: Sängerin Petra Linecker und Pianist Martin Gasselsberger präsentieren ein knappes Dutzend Beispiele für kompetentes, kitschfreies Songwriting zwischen Adult Pop und lyrischem Jazz. Die englischen Texte handeln von ewigen Themen wie Liebe und Leben, klangliche Unterstützung kommt von Beate Wiesinger (Kontrabass), Tim Collins (Vibrafon), Christian Bachner (Tenorsax), der auch als Toningenieur fungierte, Johnny Summerville (Gitarre, Cello) sowie von Herb Berger (Mundharmonika). Da finden sich Gospelanklänge („Nothing Left To Say“) oder ausgeklügelte Vokalarrangements („Wrong Way Round“), alles aber ist getragen von der Stimme Lineckers (die im Vergleich zu früheren Aufnahmen an Ausdrucksstärke gewonnen hat) und dem groovigen Piano Gasselsbergers. schu

 

REVIEW aus der Musikfachzeitschrift freiStil (http://freistil.klingt.org/)

 

LINECKER / GASSELSBERGER

take (a) part

Eigenverlag / petralinecker.com

Martin Gasselsberger (p, keyb), Petra Linecker (voc); Gäste: Christian Bachner (ts), Tim Collins (vib), Johnny Summerville (g, c), Herb  Berger (harp), Beate Wiesinger (b)

 

In schönster Liedermachermanier wirbt die verführerische Stimme der Sängerin Petra Linecker für die Schönheit der Ruhe und Gelassenheit. Begleitet wird sie dabei behutsam und aufmerksam vom Pianisten Martin Gasselsberger und verschiedenen Gästen, die der jeweiligen Stimmung der Stücke entsprechend eingesetzt werden (Tim Collins z.B. zart und fein beim Stück Low Light und Johnny Summerville elegant und groovig bei This Day). Die reduzierten, schlanken Arrangements sind der Sängerin auf den Leib geschrieben. Keine Stimmung machen wollenden Streicherattacken, keine aufgeblasene Bläsersection, sondern ein puristisch zurückgenommenes, altmodisch schönes Album ist Take A Part  geworden. Ich werde es meiner besten Freundin schenken. (ernst)

 

 

 

Ein paar Eindrücke unseres Konzertes im schönen Spiegelsaal in

Schloss Puchberg

Interview mit Reini Gruber in der Wochenendbeilage OÖ Nachrichten am Sa 27.9.2014

 

 

Toller Bericht in den Tips Wels von Ingrid Oberndorfer + TITELSEITE!

Behutsam und packend

Ingrid Oberndorfer aus Wels, Tips Redaktion, erstellt am 24.09.2014, 11:25 Uhr


 

Rollentausch beim eingespielten Duo: Petra Linecker und Martin Gasselsberger harmonieren perfekt. Foto: Brunnmair

 

WELS. „Halcyon Days“ –  glückliche Tage besingen Petra Linecker und Martin Gasselsberger auf ihrer neuen CD „Take(A)Part“ und bescheren ebendiese damit auch gleich ihrem Publikum. Zum Beispiel am Donnerstag, 2. Oktober, im Schloss Puchberg, wo das frisch gepresste Album vorgestellt wird.

„Take(A)Part“ ist die zweite CD der beiden als Duo und fächert ihre ganze Musikalität und alle Emotionen auf. „Die Lieder handeln von allem, was uns selbst betrifft, sie sind aus dem Leben gegriffen“, beschreibt die Welser Sängerin die von beiden komponierten und getexteten Nummern. In Singer-Songwriter- Manier mit Einschlägen aus Jazz, Blues und Soul und gspickt mit pianistischen Groove-Feuerwerken, erzählen sie von unglaublich glücklichen Tagen am Pool, der Zwiesprache zwischen Körper und Geist oder ganz einfach davon, wie verrückt die Welt oft ist. „Ihre gleichzeitig behutsame wie packende Musik ist eine Einladung, ein Anstupsen, ein Mitnehmen zu einer inneren Klang- und Gedankenreise – ein Weggleiten von Monotonie und Aufregungen des Alltags hin zu schwebendem Treiben mit der Botschaft „Steh auf, halte durch“, heißt es im Pressetext.  

Take(A)Part

Wer die hörenswerte Reise in Form eines Live-Erlebnisses mitmachen möchte, hat dazu am Donnerstag, 2. Oktober, 20 Uhr beim Konzert in Puchberg Gelegenheit. Eintritt: 15 Euro Anmeldung unter: 07242/47537, puchberg@dioezese-linz.at

Pressetext Günther Wildner

Mit ihrer neuen CD und dem Konzertprogramm „Take Apart“ fächern Petra Linecker (Gesang, Texte) und Martin Gasselsberger (Klavier, Kompositionen) ihre ganze Musikalität und Emotionen auf, bringen „Halcyon Days“ - glückliche Tage, die sich ganz dem Fluss des Lebens anvertrauen.

 

Linecker betrachtet die Themen ihrer Songs vielschichtig und genau: In „Freedom“ überlegt sie, dass die Freiheit nicht garantiert ist, niemals sicher, aber vielleicht frei? Bei „You are blessed“ wird der ersehnte Erfolg mit Verantwortung und Selbstachtung abgesichert.

 

Die gleichzeitig behutsame wie packende Musik des musikalischen Duos und Paares Linecker/Gasselsberger ist eine Einladung, ein Anstubsen, ein Mitnehmen zu einer inneren Klang- und Gedankenreise – ein Weggleiten von Monotonie und Aufregungen des Alltags hin zu einem schwebenden Treiben mit der Botschaft „Steh’ auf, halte durch!“ (Song „Ship“)

 

Die Innerlichkeit und dieses Entschwinden in die Bedeutungen der englischsprachigen Songs finden ihre musikalische Entsprechung, wenn Gasselsberger seine Harmonien wegrückt vom Gängigen, vom Gewohnten – diese Wendungen sind Anstöße zu einem Ausdehnen des eigenen Hörens. Bei diesem Aufeinandertreffen von Stimme und Klavier passiert etwas – Linecker und Gasselsberger versprechen nicht, was, sondern, dass.

 

Stilistisch verbinden sie in ihren Liedern Pop mit Jazz, Blues mit Gospel, letztere in der stimmungsgeladenen Ballade „Nothing Left To Say“, in der die Liebe verloren geht. Petra Linecker kann mit ihrer sicheren, wandlungsfähigen Stimme die große Bandbreite ihrer Gefühlslagen nicht nur darstellen, sondern vielfältig interpretieren. Martin Gasselsberger begleitet am Flügel behutsam und delikat wie ein impressionistischer Maler, daneben nützt er solistische Freiräume zu pianistischen Groove-Feuerwerken.

 

„Take Apart“ ist ein Album und Live-Erlebnis , das bedächtig macht, ermutigt und in seiner Subtilität kleine Dinge zu verschieben vermag – die Wesentlichen.

 

Günther Wildner

Durch die notwendig gewordene Fotosession mit 2 tollen FotografInnen (Ulli Stelzer und Bernhard Brunmair) entstand mit Ulli Stelzer ein hochinteressantes Projekt ... Ich durfte die Musik machen zu ihrem neuesten Video.

 

Das Ergebnis hier!

TERMINE

2016

6.Jänner 2016, 19:30

Linz Martin Luther Kirche

take(a)part

Martin Gasselsberger + 

Petra Linecker

 

30.Jänner 2016, 23:00

KV -Ball, Linz

 

 

Herbert Sattler- Trio feat. Petra Linecker

 

10. April 2016, 11.00

Opernbrunch, Musiktheater Linz

 

 

Petra Linecker Quartett

 

24. Juni 2016, 20.00

BlackboxLounge Musiktheater Linz

 

 

 

Voicegarden

 

12. Juli 2016, 19.30

Pfarrhof Pollham

 

 

 

 

Voicegarden

 

14. August 2016, 19:00

Jazz on the Steamboat, Gmunden, Schiff Gisela

Petra Linecker Trio

 

4. November 2016, 19.30

Assista, Altenhof

 

 

 

 

Voicegarden

 

11. November 2016, 20:00

Breitenwang, tba

 

 

 

MG3 feat. Petra Linecker

 

29. November 2016, 20:00

 

Hofbühne Tegernbach

Someone stole my christmas tree

Petra Linecker

Oliver Mally

Martin Gasselberger

BUY HERE: